Blutmond
Registrieren Mitglieder Team Suche F.A.Q. Startseite

Luna di Anima » Falco della stella » "Zum torkelnden Sternschweber" » Ein Abend wie jeder Andere? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
  Neues Thema Antworten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gabriel Gabriel ist männlich


Avatar

Dabei seit: 13.10.2009
Beiträge: 2

Ein Abend wie jeder Andere? Zitieren Bearbeiten Melden IP nach oben


Leise öffneten sich die Türen zur Brücke der VERGELTUNG GOTTES. Das riesige Schlachtschiff der Overlord-Klasse befand sich derzeit noch im Raum über Hexahemeron, aber in wenigen Minuten würden sie nach Ironhold springen. Als der erste Offizier des Schiffes ihm gewahr wurde rief er ein knappes "ACHTUNG!" . Er entgegnete schnell mit einem "Weitermachen!" und ging auf den Kapitän zu. Fast schien es als ob er schwebend über den Boden glitt, da sich seine Robe nicht bewegte.
Beim Kapitän angekommen fragte er:
"Sind wir bereit für den Sprung?"
Kapitän Horatio antwortete: "Ja, Triumvirator. Wir informieren nur noch Ironhold über unsere Absicht in ihr System zu springen."
"Nein Horatio. Das tun wir nicht, sie müssen langsam einsehen das sie kein militärisches Sperrgebiet sind. Außerdem will ich mal wieder sehen wie der Gründer im Dreieck springt." In Gedanken fügte er noch hinzu >Ich hoffe nur Zoya muß es dann nicht wieder ausbaden.<
Aber da verkündete Kapitän Horatio schon den Countdown zum Sprung.
"3"
"2"
"1"
"Sprung"

Kurzzeitig schien sich das Universum zusammenzufalten um sich danach wieder explosionsartig auszubreiten.
>Kein schönes Gefühl, das nächste Mal nehmen wir wieder den Raumgraben.<
"Horatio, erkären sie der Flugsicherung das ich da bin und in Kürze mit meiner Barke nach Ironhold aufbreche."

"Jawohl, mein Triumvirator"
Beim Verlassen der Brücke bemerkte er noch wie der Kapitän einen Kanal zur Flugsicherung öffnen ließ.


__________________
Wähl deine Feinde mit Bedacht!

gelesener Beitrag 14.10.2009 22:15 Offline Email Suchen + Freund
Aiden Pryde


Avatar

Dabei seit: 21.09.2009
Beiträge: 33

  Zitieren Bearbeiten Melden IP nach oben


"Hier ist StarCommander Hiratsu von der Raumüberwachung Ironhold. Sie befinden sich im Anflug auf eine Welt, welche militärisches Sperrgebiet ist. Wie sind ihre Absichten?"

Das HeadSet hing ihm halb über seinem Kopf, als sich Hiratsu zur Vid-Station drehte und eine Prioritätsnachricht Richtung Falcon-Tower zum Triumvirator der Jadefalken schickte. Innerlich stählte er sich für den Ausbruch seines Oberkommandierenden, ihn so spät in der Nacht wecken zu müssen.

`Der Alte wird wieder grantig sein, wenn ich ihm seinen Schönheitsschlaf raube...´

Kurzes statische Rauschen erschien und machte dann dem Emblem der Jadefalken platz, welches sofort von zwei wütend zusammengezogenen Augenbrauen ersetzt wurde, die über zwei zornig funkelnden Augen ihn wie Laser aufspießten.

"Was gibt es?" bellte Aiden Pryde verärgert.

`So wie deine Stimme klingt, war es ein Fusionsbrenner zuviel, frapos mein Khan?´ Das verräterische Grinsen wischte sich Hiratsu schleunigst aus dem Gesicht als er ihm Bericht erstattet.

"Sir, ein Schlachtschiff der Overlord-Klasse ist im System eingetroffen. Es ist die Vergeltung Gottes unter dem Kommando vom Triumvirator Gabriel."

"Gabriel ist hier?" Eine kurze Pause trat ein, als Aiden die Überraschung verdaute. `Ob Zoya davon wußte?´

"StarCommander, geben sie die Erlaubnis zur Landung und schicken sie eine Geleiteskorte. Ich werde den Triumvirator am Kerensky-Gedächnisraumhafen erwarten."

Damit endete die Verbindung und Aiden beeilte sich seine Coregn zu informieren. Der Griff zum Kom war schnell nur hielt er kurz bevor er ihre Nummer wählte inne. Er hatte ihre Nummer gespeichert doch noch nie gewagt sie zu benutzen.

`Wie wird sie reagieren...? Ist schon ziemlich spät...´

Doch die Pflicht obsiegte und so wählte er mitten in der Nacht ihre Nummer. Ein leises verschlafenes `Hallo...?´ antwortete ihm und er hatte plötzlich einen Klos im Hals als ein seltsames Bild in seinen Gedanken aufstieg.

"Khan Aiden Pryde hier. Ziehen sie sich was an und kommen sie zum Kerensky-Raumhafen. Ihr alter Arbeitgeber Gabriel kommt uns besuchen."


__________________
Duce me, me sequere vel itinere via cede! (Führe mich, folge mir, aber stehe mir nicht im Weg!)



Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Aiden Pryde am 25.10.2009 22:46.
gelesener Beitrag 16.10.2009 18:58 Offline Email Suchen + Freund
Gabriel Gabriel ist männlich


Avatar

Dabei seit: 13.10.2009
Beiträge: 2

  Zitieren Bearbeiten Melden IP nach oben


Gabriel betrat den Hangar. Dort wartete schon eine kleine Gruppe Leute, die auf ein Nicken von ihm seine Barke bestieg. Schnellen Schrittes erreichte er die Einstiegsluke, an der Marie stand um sie zu schließen sobald er im Schiff war. Mit einem Zischen rauschte das Schott hinter ihm herunter und er drehte sich zu seiner Sicherheitschefin um.
"Alles dabei was wir benötigen könnten?"
"Ja, mein Triumvirator."
"Marie, wie lange dienst du schon bei mir?"
"25 Jahre als Sicherheitschefin und seid 35 Jahren unter ihrem Kommando, Sir."
"Wie oft habe ich dir schon das Du angeboten?"
"Ich zähle nicht mehr mit, Sir."
"Hoffnungslos. Naja legen wir los, plaudern können wir auch noch auf dem Flug."
Sie gingen in den Reisebereich des Schiffes, indem sein Coregn schon ungeduldig wartete.
"Endlich Sir, ich dachte schon sie haben sich verlaufen."
"Ruhig Blut, wir haben alle Zeit. Aber sagen sie doch bitte Jefferson bescheid das er starten kann."
"Jawohl, Sir."
Schnell verließ der Coregn den Raum.
"Warum bieten sie ihm nicht das Du an, Sir?"
"Er wird es sich verdienen müssen, wie jeder Andere auch."

Aus dem Sichtfenster sah Gabriel wie die VERGELTUNG GOTTES immer kleiner wurde. Auf dem Flug redeten sie nicht viel. Nur ein kurzes Briefing über ihre "Mission".

...

Sanft setzte Jefferson die Barke auf dem Rollfeld des Kerensky-Gedächtnisraumhafen ab.



__________________
Wähl deine Feinde mit Bedacht!



Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Gabriel am 16.10.2009 22:44.
gelesener Beitrag 16.10.2009 22:41 Offline Email Suchen + Freund
   
Neues Thema Antworten
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Impressum